„Es war einmal, ich stell mir vor …“

© Stadtbibliothek Ulm
© Stadtbibliothek Ulm

Märchenabend und Finissage

7. Oktober, Freitag
20:00 Uhr

Stadtteilbibliothek Wiblingen

Märchen öffnen Welten – Schülerinnen und Schüler schaffen aus Büchern neue Kunstwerke. Dorothea Reutter verzaubert uns mit berührenden Märchen, die fantastischen Buchobjekte beeindrucken mit ihrer Vielseitigkeit. Sie sind im letzten Schuljahr im Kunstunterricht bei Christian Greifendorf am Albert-Einstein-Gymnasium entstanden und in der Bibliothek ausgestellt. Ein Büffet mit kleinen kulinarischen Leckereien erwartet Sie im Anschluss.

Der Eintritt ist frei.

„Hennadäpper-Geschichten“ mit Manfred Eichhorn

© Manfred Eichhorn
© Manfred Eichhorn

27. Juni, Montag, 15:30 Uhr
Stadtteilbibliothek Weststadt

In seiner „Hennadäpper-Trilogie“ erzählt der Autor von Kindheits-Erlebnissen in einer schwäbischen Kleinstadt gegen Ende der fünfziger Jahre.

Manfred Eichhorn, geboren 1951, ist selbstständiger Buchhändler in Ulm und Autor von Romanen, Erzählungen, Sketchen, Theaterstücken, Balladen, Gedichten und Kinderbüchern in Schwäbisch und Schriftdeutsch. Seine „Schwäbische Weihnacht“, mehrfach im Fernsehen ausgestrahlt, gehört inzwischen zu den Klassikern der Weihnachtsliteratur.

In Kooperation mit dem Weststadthaus/AG West e.V..
Der Eintritt ist frei.

Bibliotheksfest in der Weststadtbibliothek

Eindrücke des Bibliotheksfestes in der Stadtteilbibliothek Weststadt am 12. Juni.

Die Weststadt feiert mit!

12. Juni, Sonntag
Weststadtbibliothek

Die Weststadtbibliothek feiert ein abwechslungsreiches Fest in Kooperation mit dem Weststadthaus/AG West e. V. mit Musik, Lese-, Spiel- und Bastelaktionen.

Für Kinder, Familien und alle, die mal reinschnuppern wollen.

13:00 – 18:00 Uhr
Kunsthandwerkermarkt

In gemütlichem Ambiente zeigen Töpfer, Schmuckdesigner und Künstler ihr Können. Farben und Formen zum Staunen, Anfassen und natürlich Kaufen.
Das Weststadthaus-Team und ehrenamtliche Helfer/innen verkaufen selbstgebackenen Kuchen, Kaffee und Kaltgetränke.

© Patricia Prawit
© Patricia Prawit

15:00 Uhr
„Ritter Rost und das Gespenst“
Musical für Kinder mit Patricia Prawit

Ritter Rost kann sein Ritterpatent nur behalten, wenn er ein Turnier gewinnt. Gemeinsam mit Burgfräulein Bö lädt er alle Ritter des Landes zum Turnier ein. Da tritt ihm im Kampf ein „Schwarzer Ritter“ entgegen. Wird er ihn besiegen?
Für Kinder ab 4 Jahren und Familien.

 

 

19:00 Uhr
Stehempfang

© Vincent Klink
© Vincent Klink

19:30 Uhr
Vincent Klink liest aus seinem Buch:
„Ein Bauch spaziert durch Paris“

Meisterkoch Vincent Klink geht gern auf kulinarische Entdeckungsreise. Dieses Mal durchstreift er die Welthauptstadt des guten Essens – Paris. In dem charmanten Plauderton, den seine Leser so lieben, flaniert Klink durch Vergangenheit und Gegenwart, sucht nach den Spuren von Malern, Dichtern, dem Savoir-Vivre und der Grande Cuisine. Eine sinnenfrohe Bildungsreise für alle, die der Zauber der französischen Hauptstadt in den Bann schlägt.
Der 1949 geborene bekannte Sterne- und Fernsehkoch, Herausgeber, Verleger und Inhaber des Stuttgarter Restaurants „Wielandshöhe“ ist auch Autor und erzählt höchst amüsant über sein neuestes Buch: „Dies Buch sorgte für zehn Kilo Gewichtszunahme. Hätte ich zuvor nicht bereits eine desaströse Hosenweite mit mir herumgetragen, könnte ich sagen: Für dieses Buch habe ich meine Schönheit dran gegeben“.

Um Anmeldung unter Tel.: 0731/161-4150 bzw. stadtteilbibliothek.weststadt@ulm.de wird gebeten.

Eintritt frei.

Bibliotheksfest für die ganze Familie

Patricia Prawit
© Patricia Prawit

23. April, Samstag, 10:00 bis 16:00 Uhr Stadtteilbibliothek Eselsberg

Ein bunter Familiensamstag mit Getränken, Keksen, Basteln, Marmorieren und als Abschluss eine Ritter-Rost-Show.

Alle sind herzlich eingeladen, beim Bibliotheksfest im großen Medienangebot der Stadtteilbibliothek zu stöbern.

10:00 bis 12:00 Uhr
Papierwerkstatt für Kinder
Papiermarmorieren mit Buchbindermeister Jan Slezák

10:00 bis 14:00 Uhr
Basteln
Bastelangebote für Kinder ab 4 Jahren. Wir basteln Raupen mit Knöpfen, verzieren Schmetterlinge mit Knöpfen und basteln Roboter mit Material aus der Werkstatt.

15:00 bis 16:00 Uhr
„Ritter Rost und das Gespenst“
Musical für Kinder mit Patricia Prawit
Ritter Rost kann sein Ritterpatent nur behalten, wenn er ein Turnier gewinnt. Gemeinsam mit Burgfräulein Bö lädt er alle Ritter des Landes zum Turnier ein. Da tritt ihm im Kampf ein „Schwarzer Ritter“ entgegen. Wird er ihn besiegen?
Für Kinder ab 4 Jahren und Familien.

Der Eintritt ist frei.

Gemeinsames Frühstück

Kaffee

22. April, Freitag, 09:30 Uhr
Stadtteilbibliothek Eselsberg

Bibliotheksfrühstück mit Geschichten für die RPG-Gruppe „Lebensqualität im Alter am Eselsberg“ und unsere älteren Leser. Außer Essen und Getränken gibt es auch heitere und nachdenkliche Geschichten und Texte mit dem Schauspieler Clemens Grote.

Leider gibt es für das Frühstück keine freien Plätze mehr.